Alles über die Pflaumensorte Opal



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Europäischer Pflaumenopal ist russischen Gärtnern nicht gut bekannt. Es gibt keine Informationen über sie im Staatsregister. Aber die Vielfalt ist interessant, deshalb werden wir sie Gärtnern vorstellen, die vor der Wahl einer geeigneten Option für ihr Gartengrundstück stehen.

Geschichte und Sortenmerkmale der Opalpflaume

Wie viele europäische Sorten ist eine ziemlich alte Sorte von Pflaumenopal schwedischer Selektion nicht im Staatsregister der Russischen Föderation eingetragen. Durch die Kreuzung der Pflaumensorten Renkloda Ulena und Early Favorite haben sich die Züchter die Aufgabe gestellt, eine hochresistente Pflaumensorte für den Anbau in armen Böden in rauen Klimazonen zu erhalten. Und ich muss sagen, dass es ihnen gelungen ist, obwohl bei Frost bis -30 ° C der Baum manchmal gefriert und sich ziemlich schnell erholt. Die Sorte ist immun gegen die wichtigsten Pilzkrankheiten, es wurden keine Informationen über den Grad des Schädlingsbefalls gefunden. Obwohl die Sorte nicht in Zonen unterteilt ist, können die möglichen Anbaugebiete anhand des Ortes beurteilt werden, an dem die Sämlinge angebaut werden. In der Region Moskau wurden Obstgärten mit Opalpflaumen entdeckt (Gärtnerei in Jegorjewski) sowie Bewertungen von Gärtnern aus der Region Moskau, die diese Sorte anbauen. Daraus kann geschlossen werden, dass die Opalpflaume in der mittleren Spur wachsen und Früchte tragen kann. Es wurden keine Informationen zur Trockenresistenz der Sorte gefunden.

Der Baum war mittelgroß und bis zu drei Meter hoch. Die Krone ist rund, breitkonisch und dicht. Pflaumenopal, auf Kirschpflaumensämlinge gepfropft, beginnt im dritten Jahr nach dem Pflanzen Früchte zu tragen und auf Wangeheim Ungarisch gepfropft - im zweiten Jahr. Frühe Blüte - normalerweise blühen die Blüten von Mitte April bis Anfang Mai.

Pflaumenblüten Opal früh, noch bevor die Blätter vollständig blühen

Dementsprechend erfolgt die Reifung der Früchte Ende Juli - Anfang August. Blütenknospen werden auf jährliche Wucherungen und Fruchtzweige gelegt. Der Ertrag der Sorte ist mittel und unregelmäßig. Nach verschiedenen Quellen werden 30 bis 65 kg Früchte von einem Baum gewonnen. Darüber hinaus werden die Früchte bei hohen Erträgen kleiner und ihr Geschmack verschlechtert sich.

Opalpflaumenfrüchte sind relativ klein - ihr durchschnittliches Gewicht beträgt 20-23 Gramm und das maximale Gewicht erreicht 30-32 Gramm. Ihre Form ist mit einer deutlich sichtbaren Bauchnaht abgerundet. Die Haut ist dünn, aber schwer zu trennen. In einem unreifen Zustand hat es eine gelbgrüne Farbe, und wenn es vollständig reif ist, wird es hellviolettrot und manchmal mit einem orangefarbenen Fass. Auf der Oberfläche befindet sich eine graue Wachsschicht.

Opalpflaumenfrüchte sind relativ klein - ihr durchschnittliches Gewicht beträgt 20-23 Gramm und das maximale Gewicht erreicht 30-32 Gramm

Das Fruchtfleisch ist dicht, faserig, aber sehr saftig. Seine Farbe ist goldgelb. Der Stein ist klein, er trennt sich gut vom Fruchtfleisch. Der Geschmack der Früchte ist süß, mit einer leichten Säure und einem charakteristischen Pflaumenaroma. Geschmacksbewertung - 4,5 Punkte. Bei hoher Luftfeuchtigkeit während der Reifezeit neigen die Früchte zu Rissen. Die Transportfähigkeit von Früchten ist gut, aber ihre Haltbarkeit ist wie bei anderen Sommersorten gering - sie werden nicht länger als zwei Wochen im Kühlschrank gelagert. Der Zweck der Sorte ist universell.

Opal ist sehr fruchtbar - es kann ohne Bestäuber angebaut werden. Darüber hinaus ist er selbst ein guter Bestäuber für viele Pflaumensorten (zum Beispiel Bluefri, President, Stanley und andere). Es wurde jedoch festgestellt, dass in Gegenwart von Pflaumen- und Alaya-Zarya-Pflaumen sowie Soneika-Kirschpflaumen der Ertrag und die Qualität der Opalfrüchte verbessert werden.

Vor- und Nachteile der Sorte

Die positiven Eigenschaften der Opalpflaume sind:

  • Hohe Winterhärte.
  • Resistenz gegen Pilzkrankheiten.
  • Kompakter Baum.
  • Unprätentiöse Pflege.
  • Frühe Reife.
  • Selbstfruchtbarkeit.
  • Die Sorte ist ein guter Bestäuber.
  • Angenehmer Dessertgeschmack von Früchten.
  • Universeller Zweck.
  • Gute Transportierbarkeit.

Die negativen Aspekte der Sorte sind ebenfalls vorhanden:

  • Unregelmäßige Fruchtbildung.
  • Mahlen von Früchten bei Überladung mit Feldfrüchten.
  • Neigung zu Rissen bei hoher Luftfeuchtigkeit.
  • Kurze Haltbarkeit.

Opalpflaume pflanzen

Wenn der Gärtner bereits Pflaumen pflanzen musste, wird er mit der Sorte Opal diesbezüglich keine Schwierigkeiten haben. In diesem Fall gelten alle Regeln, die er bei der Landung eingehalten hat. Sie können sich auf einige der Nuancen konzentrieren, die für diese Pflaume am wichtigsten sind:

  • Da die Sorte manchmal gefriert, ist es besser, sie an kleinen südlichen oder südwestlichen Hängen mit natürlichem Schutz vor kalten Nordwinden zu platzieren. Junge Sämlinge in den ersten Jahren nach dem Pflanzen sollten für den Winter bedeckt sein, insbesondere in den nördlichen Regionen der mittleren Zone.

    Wenn Sie einen Sämling in der Nähe eines Zauns pflanzen, dient er als natürliche Abwehr gegen kalte Winde.

  • Beim Pflanzen sollte ein 3x4 m-Schema verwendet werden (Reihenabstand - 3 m, Reihenabstand - 4 m).
  • Pflanzen Sie nicht in überfluteten und feuchten Gebieten.

Der Pflanzprozess selbst ist typisch, wir werden ihn kurz beschreiben:

  1. Im Herbst werden Setzlinge gekauft (sie werden bis zum Frühjahr im Keller gelagert oder auf dem Gelände im Boden vergraben) und Pflanzlöcher mit einer Tiefe und einem Durchmesser von 70-90 cm vorbereitet, die mit fruchtbarem Boden gefüllt sind. Es wird zu gleichen Anteilen aus schwarzem Boden, Torf, organischer Substanz (Humus oder Kompost) und Sand hergestellt.
  2. Im frühen Frühling, wenn die Knospen an den Bäumen gerade anfangen zu schwellen (dies zeigt den Beginn des Saftflusses an), beginnen sie zu pflanzen.
  3. Vor dem Pflanzen ist es ratsam, die Wurzeln der Sämlinge zwei bis drei Stunden in Wasser zu legen. Gleichzeitig können Sie Wachstums- und Wurzelstimulanzien hinzufügen, z. B. Kornevin, Epin, Zirkon usw.
  4. In der Pflanzgrube wird ein Loch mit einem Hügel in der Mitte gebildet, der sich auf die Größe des Wurzelsystems des Sämlings konzentriert. Und auch ein Holzpfahl wird in 10-12 cm Entfernung von der Mitte für das anschließende Strumpfband eines Sämlings dorthin gefahren.

    In der Pflanzgrube wird ein Loch mit einem Hügel in der Mitte gebildet, der sich auf die Größe des Wurzelsystems des Sämlings konzentriert, und ein Holzpfahl wird in 10-12 cm Entfernung von der Mitte für das nachfolgende Strumpfband des Sämlings nach oben getrieben es

  5. Die Pflanze wird gepflanzt, ruht sie mit ihrem Wurzelkragen oben auf dem Hügel und verteilt die Wurzeln entlang der Hänge.
  6. Füllen Sie das Loch mit Erde und verdichten Sie es gleichzeitig vorsichtig. Sie überwachen die Position des Wurzelkragens - daher sollte er nicht vergraben werden. Es ist besser, es 2-5 cm über dem Boden zu lassen, damit es sich nach dem Absetzen des Bodens auf Bodenniveau befindet.

    Die Wurzeln des Sämlings sind mit fruchtbarem Boden bedeckt, wobei darauf zu achten ist, dass sich der Wurzelkragen auf Bodenniveau befindet

  7. Schaufeln Sie um den Kofferraum eine irdene Walze mit einer Hacke, um Wasser zurückzuhalten.
  8. Gießen Sie den Sämling reichlich.
  9. Der Stiel ist auf 80-100 cm über dem Boden gekürzt.

Merkmale des Wachstums und Feinheiten der Pflege

Wie beim Pflanzen erfordert die Pflege von Opalpflaumen keine speziellen Techniken oder Techniken. Hier sind nur einige Tipps, die Ihnen helfen, einen gesunden Baum zu züchten und eine gute Ernte zu erzielen:

  • In Trockenperioden sollte die Pflaume mindestens ein- oder zweimal pro Woche gewässert werden, um eine konstante Bodenfeuchtigkeit bis zu einer Tiefe von 25-35 cm zu gewährleisten.
  • 20-30 Tage vor der Fruchtreife (ungefähr ab Anfang Juli) wird das Gießen gestoppt, um Hautrisse zu vermeiden.
  • Die am besten geeignete Kronenformation ist die Form einer Schale oder einer Spindel.
  • Da die Sorte dazu neigt, die Krone zu verdicken, muss sie jedes Frühjahr ausgedünnt werden, indem die überlappenden Triebe und nach innen wachsenden Spitzen beschnitten werden.

    Da die Pflaumensorte Opal anfällig für eine Verdickung der Krone ist, sollte sie im Frühjahr jährlich ausgedünnt werden.

  • Wenn eine übermäßige Anzahl von Eierstöcken gebildet wird, sollte die Normalisierung durchgeführt werden, indem diese teilweise entfernt werden.

Alle oben genannten Tipps zur Pflege der Opal-Pflaumensorte sind für den Anbau auf der Mittelspur, auch in der Region Moskau, konzipiert.

Krankheiten und Schädlinge: die Haupttypen und Lösungen für das Problem

Da die Anfälligkeit der Sorte für den Befall schädlicher Insekten in den Quellen nicht erwähnt wird, kann davon ausgegangen werden, dass dieser Faktor nicht von großer Bedeutung ist. Und da die Sorte gegen Pilzkrankheiten resistent ist, ist es durchaus möglich, sie ohne den Einsatz von Chemikalien anzubauen, um die ökologische Reinheit des Produkts zu gewährleisten. Um mögliche diesbezügliche Probleme zu vermeiden, sollten Sie die Standardregeln für die Umsetzung vorbeugender Maßnahmen zum Pflanzenschutz einhalten. Kurz gesagt, dies sind:

  • Sammeln und Entfernen von abgefallenen Blättern von der Baustelle.

    Gefallene Blätter müssen gesammelt und von der Baustelle entfernt werden.

  • Graben oder Pflügen des Bodens um die Pflanzen im Spätherbst bis zu einer Tiefe von 20-25 cm.
  • Die Rinde von Stämmen und dicken Trieben mit einer Lösung aus gelöschtem Kalk, zu der 3% Kupfersulfat gegeben ist, weiß getüncht.

    Baumstämme sollten im Herbst mit einer Lösung aus gelöschtem Kalk weiß getüncht werden

  • Hygienischer Schnitt der Krone (Schneiden von erkrankten, trockenen und beschädigten Trieben).
  • Für prophylaktische Zwecke können Behandlungen mit harmlosen biologischen Präparaten durchgeführt werden - Fitoverm, Fitosporin, Iskra-Bio usw. Sie werden gemäß den beigefügten Anweisungen verwendet.

Auf die Verwendung chemischer Pflanzenschutzmittel wird nur in Fällen einer spezifischen Infektion mit einer Krankheit oder bei Befall durch einen Schädling zurückgegriffen.

Gärtner Bewertungen

Anscheinend gab es aufgrund der geringen Beliebtheit der Sorte fast keine Bewertungen in den Foren.

Verwöhnte Bewohner des Südens entscheiden sich eher für die moderneren und fortschrittlicheren Sorten. In der Mittelspur und in der Region Moskau eignet sich die Opalpflaume jedoch gut zum Anbau, da sie viel weniger Nachteile als Vorteile aufweist. Es kann eine hervorragende Ergänzung zu anderen, späteren Sorten sein und gleichzeitig ein guter Bestäuber für sie sein.

  • Drucken

Hallo! Ich heiße Pjotr ​​Wladimirowitsch. Ich bin 63 Jahre alt. Durch Ausbildung - Maschinenbauingenieur.

Bewerten Sie den Artikel:

(1 Stimme, Durchschnitt: 5 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


Landeregeln

Sie sollten den richtigen Sämling zum Pflanzen wählen. 2 Jahre alte Sämlinge gelten als ideal, wenn sie 50-60 cm groß sind. Bitte beachten Sie, dass sie nicht beschädigt oder fleckig sein dürfen. Das Wurzelsystem muss entwickelt werden. Die optimale Wurzellänge beträgt 25 cm.

Wählen Sie die Pflanzflächen aus, die sich auf einer höheren Ebene befinden. Dies schützt die Wurzeln vor dem nahe gelegenen Grundwasser. Der Boden sollte kein hohes Säure-Base-Gleichgewicht enthalten. Es sollte nicht mehr als 5% betragen, sonst stirbt die Pflanze an Nährstoffmangel.

Einige Wochen vor dem Pflanzen müssen Sie ein Loch graben. Seine Breite sollte 60 cm und die Tiefe 65 cm betragen. Etwa 2 kg Humus, 0,5 kg Superphosphat und 200 g Kalk werden in die Grube gegossen. Dies wird das Land mit allen notwendigen Elementen für besseres Wachstum und Produktivität nähren. Es wird nicht empfohlen, Holzasche oder Gülle zu verwenden, da sonst der junge Boden beschädigt wird und die Pflanze stirbt. Dann können Sie den Sämling in den Boden tauchen.

Der Wurzelkragen sollte 5 cm über dem Boden liegen. Wenn es in den Boden eingetaucht ist, stirbt die Pflanze ab. Es ist notwendig, die Wurzeln gleichmäßig über den gesamten Umfang der Grube zu verteilen und sie vorsichtig mit Erde zu bestreuen. Es muss ein Verfüllboden verwendet werden, der nach dem Graben in der Nähe des Lochs verblieben ist. Die Erde wird sorgfältig verdichtet und 10 Liter Wasser werden gegossen.

Ein Pfahl sollte in der Nähe des Sämlings eingefahren werden, an den die Pflanze gebunden ist. Dies schützt es vor Verformung, wenn es windigem Wetter ausgesetzt ist. Sie sollten einen solchen Abstand einhalten, dass 1 sq. m. es gab nicht mehr als 3 Pflanzen, sonst würden sie sich gegenseitig beschatten und dadurch den Ertrag verringern.


Wie sieht eine Sharafuga aus? Es ist ein kompakter Baum mit einer sich ausbreitenden Krone mittlerer Dichte. Jedes Jahr erhöht sich die Länge der Triebe um 50-70 cm. Äußerlich sieht es eher aus wie eine Pflaume. Es gibt Dornen auf den Zweigen. Auf den Blättern ist wie beim Pfirsich eine Lockigkeit festzustellen.

Die Früchte sind groß (6-7 cm) und ähneln eher Aprikosen. Die Haut ist je nach Sorte lila oder orange. Das Aprikosenaroma ist subtil. Die Früchte zerbröckeln nicht, reifen Ende August - Anfang September und sind von universeller Bedeutung. Sie werden frisch verzehrt und daraus Kompotte, Marmeladen und Konfitüren hergestellt. Sie vertragen Ferntransporte gut.


Schau das Video: Obstbaum Apfel, Birne, Pflaume veredeln im Sommer


Bemerkungen:

  1. Faek

    Der richtige Gedanke

  2. JoJosar

    Ich bin der Meinung, dass Sie nicht Recht haben. Ich kann die Position verteidigen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  3. Corrick

    Ich kann mich jetzt nicht an der Diskussion beteiligen - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde zurückkommen - ich werde unbedingt schreiben, dass ich über diese Frage nachdenke.

  4. Birkett

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich habe eine ähnliche Situation. Schreiben Sie hier oder in PM.

  5. Waller

    Es stimmt zu, ziemlich amüsante Meinung

  6. Gerrell

    Ohne jeden Zweifel.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Zwangshyazinthen, Gruppe von Hyazinthen

Nächster Artikel

Indoor Efeu Pflanzen schwaches Licht